Edelmetallsparen
mit System

Unser Versprechen

  • GOLDWERT EXTRA ermöglicht Gold und Silber für jeden. 
  • GOLDWERT EXTRA wird nur durch kompetente Finanzpartner angeboten.
  • GOLDWERT EXTRA tauscht Euro in reale Werte.

GOLDWERT EXTRA - die Sachwert Investition

Mit GOLDWERT EXTRA investieren Sie in die unvergänglichen Werte von physischem Gold und Silber. Beide Edelmetalle wurden seit Jahrtausenden als Geld genutzt und haben eine glänzende Zukunft vor sich.

Einen ordentlichen Anteil seiner Ersparnisse in Gold und Silber anzulegen ist demnach eine gute Möglichkeit, diese langfristig zu erhalten mit dem Potential, sie unter gewissen Schwankungen sogar zu vermehren.

video poster

Vorteile von Gold

  • Gold ist selten, inzwischen müssen mehrere tausend Tonnen Gestein verarbeitet werden, um nur wenige Gramm des edlen Materials zu fördern
  • Gold ist weltweit als Tauschmittel seit Jahrtausenden akzeptiert. Gold ist Geld
  • Gold hat eine immerwährende Kaufkraft. Obwohl auch Gold im Preis schwankt, gibt es eine Preisuntergrenze, die den Herstellungskosten entspricht.
  • Gold ist eine Krisenwährung. Wer in Hyperinflationen Gold besaß, gehörte zu den Gewinnern dieser Krisen
  • Gold ist umsatzsteuerfrei und die Gewinne sind ab einer Haltedauer von 12 Monaten abgeltungs- und einkommenssteuerfrei.

Gold ist selten und gefragt

Die geschätzte Menge des bislang weltweit jemals geförderten Goldes beträgt 193.500 t, dies entspricht einem Würfel mit einer Kantenlänge von 21,71 Metern.*

Gold entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren Rohstoff. In der rasanten Entwicklung der Technik ist es nicht mehr wegzudenken und erfreut sich immer stärkerer Nachfrage - die Zukunft baut auf Gold.

Gold ist ein begrenzter Rohstoff. Jährlich werden zwischen 2.500 t und 3.000 t gefördert, wobei der Anteil der weltweiten Goldreserven um die gleiche Menge reduziert wird.

Schätzungen sagen voraus, dass die Goldreserven weltweit mit der aktuellen Fördermenge im Jahr 2030 abgebaut sind. Dies bedeutet konkret, ab diesem Zeitpunkt wird es voraussichtlich nur noch möglich sein, Gold aus Recycling zu gewinnen.

Somit steckt in Gold auf lange Sicht ein ideales Wertsteigerungspotential.

Gold besitzt eine
immerwährende Kaufkraft

Gold hat sich in der Historie den Ruhm als einzige Weltwährung erkämpft, die noch nie in der menschlichen Geschichte vollständig ihren Wert verlor. Im Gegenteil: Gold ist das Geld, das seinen Inhaber gegen finanzielle Repression und Inflation schützt.

Über die Jahre schwankt der Goldpreis. Die Preisuntergrenze liegt beim Herstellungspreis. Über längere Zeiträume relativieren sich diese Kursschwankungen und zeigen, dass die Kaufkraft des Goldes gleich bleibt.

In neubabylonischer Zeit wurde der Wert von Gold so bemessen, dass man für 20 Gramm 225 kg Brot kaufen konnte. Auch heute erhalten Sie für 20 Gramm Gold noch etwa gleichviel Brot, sogar in Bioqualität.

Gold schützt vor Inflation –
es ist eine Krisenwährung

Wie man sich mit Gold vor Inflation schützen kann, zeigt das Beispiel der Mark. Als gesetzliches Zahlungsmittel wurden im Deutschen Kaiserreich sowohl Goldmünzen, als auch Papiergeld herausgegeben. Zu dieser Zeit bekam man also die gleiche Menge an Ware, egal ob man mit Gold oder Papier bezahlte.

Heute kann man die 20-Mark-Reichsbanknoten für günstige Cent-Beträge im Internet ersteigern, während die 20-Mark-Goldmünzen mit 3-stelligen Euro-Beträgen gehandelt werden.

In der Zeit der Wirtschaftskrisen, wenn die regulären Währungen besonders stark von Inflation betroffen sind, ist Gold die Währung, welche Bestand hat und die besonders nachgefragt ist.

Zur Zeit der Hyperinflation in Deutschland 1920 – 1923 konnte man für wenige 100 Gramm Gold ein Mehrfamilienhaus kaufen.

Sein Geld in Gold anzulegen ist demnach eine sehr gute Möglichkeit, sein Vermögen zu sichern, mit dem Potential, es sogar zu vermehren.

Besondere Sicherheitsmerkmale

Besondere Sicherheitsmerkmale wurden entwickelt, welche die Barren in besonderem Maße vor möglicher Fälschung bewahren sollen:

  1. Geprägte Vorderseite mit dem Produktlogo und einer hochwertigen "pearl finish"-Oberfläche.
  2. Ein speziell geriffelter Rand, wie er sonst nur bei Münzen üblich ist.
  3. Eine stark strukturierte Rückseite mit der LEV-Raute.
  4. Gedruckte, individuelle Seriennummer.
  5. Spezielle UV-Beschichtung mit dem Feingewicht und der Seriennummer (fluoresziert unter Schwarzlicht).
  6. Sicherheitskapsel, welche nur durch Zerstörung zu öffnen ist.
  7. Integriertes Echtheitszertifikat.
Preisentwicklung von Gold
1 g GOLDWERT EXTRA in Euro

Aktueller Goldpreis

54,24 € / g

„Silber ist das Gold
des kleinen Mannes.“

Wachsende Chancen

Jahrtausende lang wurde Silber als Standardzahlungsmittel für alltägliche Einkäufe genutzt. Essen, Kleidung, Transport - meist waren es kleine Silbermünzen die hier Verwendung fanden.

Eine Besonderheit dabei war, dass schon im Altertum der Wert von Silber gemessen in Gold stark schwankte. Eine große Rolle dabei spielte die verfügbare Menge, war Silber knapp wie z.B. im alten Ägypten wurde es fast 1:1 in Gold getauscht, während zu anderen Zeiten und in anderen Kulturen mehr als hundert Silbereinheiten für eine Goldeinheit benötigt wurden.

Unter dem Aspekt von Chancen auf Wertzuwachs empfiehlt es sich, Silber nur oberhalb des langfristigen Silber-Gold-Ratios von 15:1 zu kaufen und einen langfristigen Anlagehorizont einzuhalten.

Silber – ein Hightech-Rohstoff wird knapp?

1950er Jahre - Weltbevölkerung ca. 1 Mrd. Menschen, gefördertes und verfügbares Silber ca. 300.000 Tonnen.

2020 – Weltbevölkerung ca. 8 Mrd. Menschen, gefördertes und verfügbares Silber ca. 150.000 Tonnen.

Obwohl jährlich etwa 25.000 Tonnen gefördert und weitere 5.000 Tonnen recycelt werden, übersteigt in den meisten Jahren die weltweite Silbernachfrage das Angebot deutlich. Dies führte im Laufe der letzten 70 Jahre etwa zu einer Halbierung der überirdischen verfügbaren Bestände.

Setzt sich dieser Trend fort und kommt es bei Silber tatsächlich zu einer Knappheit, wird der Silberwert auch gegenüber Gold erheblich zulegen.

Silber – ein Metall der Superlative

  • Eigenschaft
  • hochgradig antibakteriell
  • beste elektrische Leitfähigkeit
  • Metall mit bester thermischer Leitfähigkeit
  • Ausgangsstoff für lichtempfindlichste Verbindungen
  • Hervorragende Lichtreflexion

  • Anwendungen
  • Wasserfilter, Medizinprodukte, Beschichtung v. Medizintechnik
  • Computerchips, Prozessoren, Photovoltaik
  • Solarthermie, Wärmepumpen
  • klassische Fotografie
  • Spiegel und Scheinwerfer

 

Preisentwicklung von Silber
1.000 g GOLDWERT EXTRA in Euro

Aktueller Silberpreis

819,53 € / kg
GOLDWERT EXTRA Silberbarren Arche Noah Tube

GOLDWERT EXTRA –
Silberkauf optimiert

Im Gegensatz zu Gold ist Silber in Deutschland mit Mehrwertsteuer belegt, was zu entsprechenden Mehrkosten führt. Dabei fällt für Silberbarren der volle MWSt. Satz an, während für bestimmte Silbermünzen die Differenzbesteuerung mit einer reduzierten Steuerbelastung möglich ist.

Im Konzept von GOLDWERT EXTRA jedoch werden Silberbarren zollfrei gehandelt, ohne dass Mehrwertsteuer anfällt.


 

Dadurch erwerben unsere Kunden deutlich mehr Silber für ihr Geld. Und der Clou dabei ist: solange das Silber im Zollfreilager verbleibt oder in Gold oder Euro umgetauscht wird kommt auch später keine MWSt. zum tragen.

Nur bei einer Auslieferung von Silber lässt sich die Steuer nicht ganz vermeiden.


 

Doch GOLDWERT EXTRA hat auch dafür die optimale Lösung:

Statt die volle Mehrwertsteuer und noch Zusatzkosten für die Auslagerung aus dem Zollfreilager zu bezahlen, erhalten unsere Kunden aktuell für nur 18,5% Aufpreis ihr Silber in Form von 1 oz. Arche Noah Silbermünzen und das schon ab einer Mindestmenge von 60 Stück (darüber in vollen 20er Einheiten).

GOLDWERT EXTRA – sichere Verwahrung

Ihr Gold wird in einem Hochsicherheitstresor an unserem Standort nahe Leipzig eingelagert. Alle Bestandsveränderungen werden im 4-Augen-Prinzip getätigt und 1 x monatlich findet eine komplette Inventur statt. Ihr gelagertes Gold ist vertraglich Ihr Eigentum, lagert getrennt von anderen Beständen und ist so auch im Insolvenzfall von Geiger Edelmetalle geschützt. Ihr Gold ist bei einem namhaften deutschen Versicherer gegen Gefahren wie Feuer, Raub und Einbruchdiebstahl versichert.

Ihr Silber wird in Zollfreilägern in Hochsicherheitstresoren an unseren Standorten nahe Leipzig und nahe Zürich verwahrt. Alle Bestandsveränderungen werden im 4-Augen-Prinzip getätigt und 1 x monatlich (bei Zürich 2 x jährlich) findet eine komplette Inventur statt. Ihr gelagertes Silber ist vertraglich Ihr Eigentum, lagert getrennt von anderen Beständen und ist so auch im Insolvenzfall von Geiger Edelmetalle geschützt. Ihr Silber ist bei namhaften Versicherern gegen Gefahren wie Feuer, Raub und Einbruchdiebstahl versichert.

Für Versicherung, Administration und Lagerung berechnen wir im Monat günstige 0,10 % des Warenwertes.